Archiv für den Monat: April 2014

  • Bester Weißer Burgunder der Südpfalz

    Junge Suedpfalz 2014 - Bester Weissburgunder Herrengut St Martin

    Beim Wettstreit um den besten Weißen Burgunder der Jungen Südpfalz belegte unser Weißer Burgunder Spätlese trocken den ersten Platz.

    Die Junge Südpfalz ist ein Wettbewerb, bei dem sich junge Weinmacher in Ihrem Können messen.

  • St. Martin

    St. Martin St. Martin

    Unser Heimatort St. Martin wird von vielen unserer Gäste als eines der schönsten Dörfer der Pfalz angesehen. Viele Besucher finden jährlich Ihren Weg zu uns; denn schon die Lage am Osthang des Haardtgebirges macht St. Martin zum idealen Startpunkt für schöne Wanderungen. Neben den näheren Zielen wie Totenkopf, Felsenmeer und Kropsburg erreichen Sie von hier aus eine der schönen Burgen über den herrlichen Pfälzer Wald. Auch bedetuende historische Stätten, wie das Hambacher Schloß oder der Kaiserdom zu Speyer sind von hier aus gut zu erreichen. Und was gibt es schöneres, als den Tag in unsere Vinothek oder in unserem Garten mit einem schönen Gläschchen Wein ausklingen zu lassen.  Die Gründung von St. Martin geschah schon im 7. Jahrhundert. Später wurde  der Ort Pfründe der Speyerer Bischöfe. Ein Spaziergang durch das Dorf und sein engen Gassen bringen Sie vorbei an romantischem Fachwerk, imposanten Torbögen und an dem Straßeneck“, welches auch schon einmal eine Briefmarke der Bundespost zierte. Für die Kulturinteressierten haben wir das Heimatmuseum, die Kulturscheune und den Wein- und Steinlehrpfad. Um Ihre "Weinkultur" kümmern wir uns gerne in einer unserer beiden Vinotheken oder in unserem Restaurant.

2 Artikel